Election of the semi-autonomous anti-racism unit

The time has come again!
On the 20 to 21st of April 2022 are the Elections for the Semi-autonomous Department for Anti-racism!

The semi-autonomous department for anti-racism (AntiRa) is an independent department of the General Student Committee (AStA). The AntiRa Department will try to deal with racist motivated situations at our university. This election also targets students who have had direct experience with racism, have a migration background or are of nongerman citizenship.

If you are interested in candidates for the anti-racism unit more information can be found here.


Es ist bald wieder soweit!
Am 20-21.4.2022 sind die Wahlen des Teilautonomen Referat für Antirassismus!

Das teilautonome Referat für Antirassismus (AntiRa) ist ein Referat des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA), aber unabhängig. Das AntiRa Referat wird sich mit dem wichtigen Thema Rassismus an unserer Uni beschäftigen. Diese Wahl richtet sich hauptsächlich an Studierende, die direkte Erfahrungen mit Rassismus gemacht, einen Migrationshintergrund haben oder eine nicht-deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

Wenn du für das Amt des Referenten kandidieren willst, findest du hier mehr Informationen.