Die Freie Kammer

Die Freie Kammer umfasst 13 Sitze. Diese Sitze werden abhängig von der Zahl der Stimmen, die eine Liste bei den jährlichen Wahlen erhält, auf die gewählten Listen aufgeteilt.

Innerhalb der Listen werden die Sitze ebenfalls anhand der Anzahl der erhaltenen Stimmen je Mitglied vergeben.

Die aktuelle Verteilung der Sitze sieht aus wie folgt: