Bald sind Wahlen!!! – StuPa, FSR und AntiRa Wahlen am 01.12.2021

Es ist bald wieder soweit!

Am 01.12.2021 sind die Wahlen des StuPa, der FSRe und zum ersten Mal vom Teilautonomen Referat für Antirassismus!!!

Das Studierendenparlament (StuPa) ist das oberste beschlussfassende Organ der Studierendenschafft. Das bedeutet: Das wichtigste Gremium von allen Studierenden unserer Uni. Hier wird die Richtung angegeben.

Dein Fachschaftsrat (FSR) beschäftigt sich mit allen Studiengängen deiner Richtung. Die FSRe machen nicht nur großartige Veranstaltung. Sie sind beteiligt bei der Gestaltung von Studiengängen, bestimmten Prüfungsangelegenheiten sind mit im StuPa vertreten und helfen anderen Studierenden weiter.

Das teilautonome Referat für Antirassismus (AntiRa) ist ein Referat des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA), aber unabhängig. Das AntiRa Referat wird sich mit dem wichtigen Thema Rassismus an unserer Uni beschäftigen. Diese Wahl richtet sich hauptsächlich an Studierende, die direkte Erfahrungen mit Rassismus gemacht, einen Migrationshintergrund haben oder eine nicht-deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

Die Wahl findet am 01.12.2021 von 09:00 bis 18:00 Uhr im Foyer vor dem Audimax II, also über der Mensa statt.

Falls du nicht an der Wahl teilnehmen kannst, gibt es die Möglichkeit über Briefwahl zu wählen. Hier kannst du Briefwahl bis zum 17.11. um 23:59 Uhr beantragen: 

Wenn nicht du, wer dann? Du hast Interesse selbst aktiv zu sein, oder kennst eine Person die Aufgaben der Studentischen Selbstverwaltung übernehmen sollte?

Bis einschließlich dem 17.11. können Kandidaturen bei Maja Meiser im Raum E 0.068 eingereicht werden. Hier gibt es die notwendigen Formulare zum Download:

Wenn ihr kandidiert, müsst ihr folgende Umfrage ausfüllen für die Wahlzeitung:

Euer studentischer Wahlausschuss

Mail: wahl@asta.tu-harburg.de

Wahlordnung für StuPa und FSR

Wahlordnung für das Teilautonome Referatfür Antirassismus

Nur ein paar Kreuze…
und die Uni wird besser!