Ausschreibung 2. Vorsitzende*r – 01.04.2021 bis 01.05.2021

Wir suchen ab dem 01.04.2021 bis zum 30.04.2021 eine*n zweite*n Vorsitzende*n für die Legislatur 2020/21.
Für das Ausschreibungsverfahren für den neuen AStA in der Legislatur 2021/22 klicke hier.

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) wird von dem Studierendenparlament (StuPa) zum Amtsantritt am 1. Mai gewählt und besteht aus dem Vorstand und den Referaten. Der AStA ist für eure Vertretung zuständig. Er agiert überparteilich, neutral gegenüber religiösen Vereinigungen und tritt für Gleichstellung und gegen Diskriminierung ein. Er finanzieren viele Angebote für die Studierenden. Einige Beispiele sind: Die Kulturfreikarte, die kostenfreie Rechtsberatung, das kulturelle Angebot der AGs und vieles mehr!

Studierendenvertretung ist wichtig: Ohne den AStA gäbe es keine Vertretung deiner Interessen, weniger Lernräume und unter anderem weniger kulturelle Angebote.
Die Arbeit im AStA macht Spaß. Du knüpfst dort wahrscheinlich Kontakte fürs Leben, erlangst Soft-Skills und bekommst eine Bescheinigung, die deine Bafög-Förderung verlängern kann.

Die Wahl findet in 2 Phasen statt:

Das Ausschreibungsverfahren für die*den 2. Vorsitzende*n für die Legislatur 2020/21 und das Ausschreibungsverfahren für den neuen AStA Vorstand für die Legislatur 2021/22 finden Parallel statt.

Phase I: Ausschreibung der*des 2. Vorsitzende*n – 27.01.2021 bis 10.03.2021

Neben der*dem 2. Vorsitzende*n für die Legislatur 2020/21 ab dem 01.04.2020 suchen wir auch einen neuen Vorstand für die Legislatur 2021/22 unter folgender Ausschreibung.

Du kannst nach Beginn der Ausschreibung eine aussagekräftige Bewerbung an stupa-praesidium@tuhh.de senden, um dich für die Wahl folgender Positionen aufstellen zu lassen:

Außerdem findet am 03.03.2021 um 12 Uhr ein Interessierten Treffen mit dem amtierenden AStA Vorstand, dem StuPa Präsidium und allen Interessierten statt:
https://tuhh.zoom.us/j/87345790253?pwd=amxEVDNrMUpIclMzNk1rNU5hYkU4QT09
Meeting-ID: 873 4579 0253
Kenncode: 182591

Phase II: Wahl des Vorstandes – 17.03.2021